Fachhandel im Rhein-Main Gebiet
Sofortversand und Abholservice
Über 3000 handverlesene Produkte
Hotline mit Fachhandelsberatung +49 6152 950901
Sensepur Peelinghandschuh mit Gummibund

Sensepur Peelinghandschuh mit Gummibund

6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 5585
Hamam Peelinghandschuh Sensepura "mittel" mit Gummibund für einen festen halt am Armgelenk... mehr

Hamam Peelinghandschuh Sensepura "mittel" mit Gummibund für einen festen halt am Armgelenk

geeignet für sensible-normale Haut. Bei der Anwendung im Gesicht sollten Sie ganz sanft peelen

Länge ca. 25 cm

Material:  100% Viskose, Gummibund: 100% Elasthan

Gewicht: ca. 20 g

Allgemeines über Kese (Peelinghandschuh)

Seinen Ursprung hat der Peelinghandschuh in Dampfbädern (Hamam) zum Reinigen und zum Entfernen der abgestorbenen Haut. Die Verwendung fördert die Durchblutung und regt die Regeneration der Haut an. Der Peelinghandschuh wird in verschiedenen Stärkegraden und damit für jeden Hauttyp angeboten. Die Poren werden bei einem warmen (Dampf-)Bad oder in der Sauna geöffnet. Pflegende Öle und Cremes können tiefer in die Haut eindringen und wirken. Durch das Peeling mit dem Kese wird das Hautbild erkennbar reiner. Das regelmäßige Anwenden kann ein strafferes Hautbild schaffen und Hautunreinheiten reduzieren. Von Damen werden Peelinghandschuhe gerne vor dem Enthaaren des Körpers verwendet, um eingewachsene Haare zu vermeiden oder sie sogar auf die Hautoberfläche zu verschaffen. Die Trockenmassage der Ayurveda, die zur Stimulierung und besseren Durchblutung des Bindegewebes empfohlen wird, kann ebenfalls mit dem Peelinghandschuh durchgeführt werden.

Anwendung im Gesicht:

Waschen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser und reinigen Sie es mit Gesichtsseife oder mit Gesichtsreinigungsprodukten. Nachdem Sie Ihr Gesicht gründlich gereinigt haben, gehen Sie mit dem Peelinghandschuh ganz sanft in kreisenden Bewegungen über Ihr Gesicht und achten Sie dabei darauf, nicht zu oft an derselben Stelle zu reiben, um Irritationen vorzubeugen. Wichtig ist, dass während des Peelings keine Seife, kein Öl oder Duschgel verwendet, sondern ausschließlich Wasser benutzt wird. Waschen Sie Ihr Gesicht nach dem Peeling ab. Da das Gesicht empfindlich ist, sollten Sie nur dünne oder  mittlere Stärken unseres Kese verwenden.

Anwendung am Körper:

Vor dem Peeling sollte der Körper warm bis heiß gewaschen und mit einem Duschgel oder einer Körperseife sanft gereinigt werden. Nachdem der Körper mit Wasser und Seife gewaschen wurde, kann er mit einem Peelinghandschuh (ohne Seife, Öle oder Duschgel) massiert werden. Durch das Massieren und Schrubben der Haut, werden Hautschüppchen entfernt. Daher sollten Sie abschließend mit einem Körperschwamm und Seife den Körper erneut waschen um ein sauberes und erkennbares Ergebnis zu erzielen.  

Hinweise:

Aus hygienischen Gründen wird empfohlen, Ihren Peelinghandschuh nur für sich selbst zu nutzen und nach jeder Anwendung zu waschen. Bitte nicht bügeln, nicht bleichen, keine Weichspüler benutzen und an der Luft trocknen. Handwäsche oder Feinwäsche bei 60°. Beim ersten Kontakt mit Wasser läuft der Peelinghandschuh etwas ein.

 

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sensepur Peelinghandschuh mit Gummibund"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen